climbing
Go to the Main Page Hoempage Register Members List Team Members Portal Frequently Asked Questions Calendar Galerie Linkliste Search

climbing » h773 » Produkte im Test, Reviews & Meinungen » Getestet Gut Sicherungsgerät "Matik" von CAMP » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Sicherungsgerät "Matik" von CAMP
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
AdminSmurf Smurf is a male
Guide

images/avatars/avatar-318.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 29.07.2010
Posts: 421

Guide
Nachstieg/Toprope max.ca.: k.A.
Im Vorstieg max. ca.: 8
Ich Bouldere im Grad:: 7a

Sicherungsgerät "Matik" von CAMP
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Da haben wir doch für die laufende Saison noch ein neues Sicherungsgerät vergessen. Das Matik von CAMP. Es lehnt sich klar an das Urprinzip des Grigri an, hat aber eine Antipanikfunktion dazu bekommen, was dem Grigri nun ja fehlt.

Eine Benutzermeinung dazu:
"Habe das Camp Matik jetzt seit 2 Wochen. Der Umstieg von GriGri 2 war anfangs recht schwierig. Die Sicherung ist weicher und Seilschonender. Die Seiausgabe, wenn sie schnell erfolgen soll muss man üben und ist schwieriger als beim GriGri 2. wenn man den Dreh aber raus hat, dann ist der Unterschied marginal. Für das sichern eines leichteren Kletterpartners sehr zu empfehlen, weil es ohne aktive Sicherung des Sicherers deutlich weicher abbremst. Die Panikfunktion des Ablasshebels ist vielleicht sicherer aber bei großer Seilteibung etwas lästig, weil man dann das Seil soviel nachschieben muss.Gut ist, dass man hier auch sehr dünne Seile verwenden kann, ich mag das Handling und war mit dem GrIGri 2 auf 9,1 mm limitiert.Insgesamt ist das Handling gut, schlechter als beim GriGri2 dafür fällt der Partner auch in unachtsamen Augenblicken, wenn man nicht gut getimed mitgeht viel weicher und angenehmer, und das Seil dankt es einem auch nicht so brutal gequetscht zu werden.Aber ehrlich 100 EUR? Da muss Camp nochmal kalkulieren, das ist zu teuer. "

quote:
Produktbeschreibung
Der Camp Matik ist ein neuer Halbautomat mit 3 extrem innovativen Besonderheiten: 1. graduelles Blockieren des Klemmnockens für dynamisches Sichern und verringerten Fangstoß, 2. Panikfunktion, d. h. zieht man beim Ablassen den Hebel zu weit durch, wird das Gerät auf Blockieren geschaltet und so ein ungebremster Sturz verhindert, 3. das Gerät kann nur im Karabiner eingelegt werden, wenn es geschlossen ist.

Für Seile von 8,6-10,2 mm

Produktmerkmale
Gewicht (g) 276
Sicherungs-Kategorie Halbautomat
Geschlecht Unisex

Smurf has attached this image (reduced version):
camp-matik-sicherungsgeraet.jpg

Smurf versichert hiermit das dieser Anhang frei verfügbar ist, bzw. das Copyright bei Smurf liegt. Sollten Sie einen Copyrightverstoß feststellen, so wenden Sie sich bitte direkt an Smurf Das Anhängen von copyrightgeschützten Material ist gemäß unseren Regeln nicht gestattet.
Der Betreiber und die Moderatoren von h773.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von AdminSmurf am 24.06.2015 um 08:11 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
24.06.2015 08:11 Smurf is offline Send an Email to Smurf Search for Posts by Smurf Add Smurf to your Buddy List Send a Private Message to Smurf
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
climbing » h773 » Produkte im Test, Reviews & Meinungen » Getestet Gut Sicherungsgerät "Matik" von CAMP

Views heute: 1.160 | Views gestern: 2.161 | Views gesamt: 1.311.467

Forum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Design by h773 || [ Nutzungsbestimmungen ] || [ Index ] || [ Privacy policy ]