climbing
Go to the Main Page Hoempage Register Members List Team Members Portal Frequently Asked Questions Calendar Galerie Linkliste Search

climbing » h773 » Produkte im Test, Reviews & Meinungen » Getestet Empfehlung ! Edelrid Jul² Sicherungsgerät / Edelrid JUL2 New Belay Device » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Edelrid Jul² Sicherungsgerät / Edelrid JUL2 New Belay Device 1 Votes - Average Rating: 9.001 Votes - Average Rating: 9.001 Votes - Average Rating: 9.001 Votes - Average Rating: 9.00
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
AdminSmurf Smurf is a male
Guide

images/avatars/avatar-318.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 29.07.2010
Posts: 388

Guide
Nachstieg/Toprope max.ca.: k.A.
Im Vorstieg max. ca.: 8
Ich Bouldere im Grad:: 7b

Edelrid Jul² Sicherungsgerät / Edelrid JUL2 New Belay Device
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Es sind Bilder vom "neuen" JUL² aufgetaucht, Edelrid zu Folge soll es im 4 Quartal 2015 nun endlich auf den Markt kommen.

Es darf vermutet werden, dass von der ursprünglich beworbenen Dynamik und der darus resultierenden Möglichkeit gerätedynamisch weich zu sichern nichts übrig geblieben ist...

So bald verfügbar werde ich testen und berichten.

P.S. in ersten Shops ab Oktober gelistet....

Update:

Testexemplar heute 07.10.2015 eingetroffen

Smurf has attached these images (downsized versions):
Edelrid Jul2.jpg Edelrid JUL2-big.jpg

LANG_THREAD_ATTACHMENT_IMAGE_COPY
Der Betreiber und die Moderatoren von h773.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von AdminSmurf am 05.09.2015 um 09:19 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
05.09.2015 09:19 Smurf is offline Send an Email to Smurf Search for Posts by Smurf Add Smurf to your Buddy List Send a Private Message to Smurf
AdminSmurf Smurf is a male
Guide

images/avatars/avatar-318.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 29.07.2010
Posts: 388

Guide
Nachstieg/Toprope max.ca.: k.A.
Im Vorstieg max. ca.: 8
Ich Bouldere im Grad:: 7b

Thread Starter Thread Started by Smurf

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Edelrid JUL² halbautomatisches Sicherungsgerät:



Testbericht:
getestet wurde in der Halle, wofür das JUL² auch gedacht ist, sowohl mit neuen 9,8er als auch mit alten aufgepelzten 10,2mm Seilen.
An dem Test beteiligt waren 6 Kletterer vom Anfänger bis UIAA 9 Kletterer, im Alter von 24 bis 63, zwei Frauen und vier Männer.

Allgemein:
Das JUL² ist schwerer als das MegaJul und auch sichtbar massiver ausgeführt. Material ist Edelstahl, die Oberfläche gussrau. Bei schnelleren Ablassvorgängen kam es subjektiv zu weniger Hitze am Gerät als im Vergleich zum MegaJul. Dies ist eventuell der etwas größeren Masse und Oberfläche geschuldet und ganz klar eine Verbesserung.

Handling:
Wer das MegaJul kennt, oder das Smart von Mammut, kann sofort loslegen. Auch Nutzer von Salewa´s Ergo, oder Tube Nutzer werden keine Probleme mit dem Gerätehandling haben. Insbesondere bei dickeren Seilen spielt das JUL² in einer eigenen Liga ! Mit keinem anderen Halbautomaten den ich kenne, kann man mit alten Seilen noch so gut hantieren. Ich habe für den Test unter anderem auch extra ein bereits ausgesondertes aufgepelztes Seil verwendet. Offiziell sind Seile von 8,9mm bis 11mm verwendbar.
Bei dickeren Seilen und sauberem Handling ist es sogar möglich ohne die Entriegelungsnase zu sichern, ganz wie beim Tube. Bei noch neuen oder dünnen Seilen blockiert das JUL² wenn man versucht mit der Bremshand Seil in das Gerät zu führen und mit der anderen auszuziehen, hier ist es notwendig den Rüssel leicht anzuheben. Was auch so vorgesehen ist.

Nachtrag:Unerfahrene Sicherer können sehr leicht die Blockierung komplett aufheben und u.U. die Kontrolle verlieren.

Dynamisches Sichern:
Von der ursprünglich beworbenen Möglichkeit gerätedynamisch sichern zu können, ist nach der Überarbeitung der Bremsgeometrie, nichts mehr zu erkennen.
Das Gerät blockierte in allen Versuchen praktisch sofort. In überfüllten Kletterhallen werden viele weiterhin den Tube o.ä. nutzen müssen wenn Gerätedynamisch gesichert werden soll. Mit einem Halbautomaten kann man zwar körperdynamisch sichern, aber leider nur wenn man entsprechend Platz hat.
Hier gehen die Hersteller von Sicherungsgeräten wohl davon aus, dass wer fällt, aber nicht auf dem Boden sondern in die Wand einschlägt sich weniger schlimm verletzt ...

Fazit:
Alle beteiligten Personen waren vom JUL² angetan, zwei bisherige Megajulnutzer werden sich das JUL² nach dem Test kaufen.

+ Gerät, Verarbeitung Preis (sofern man es für den alten UVP von 19,95€ bekommt)
+ Seil ausgeben Vorstieg
+ geringe Hitzeentwicklung
+ auch für große Seildurchmesser
+ Ablassen
+ Zuverlässige Blockierfunktion

- NACHTRAG: Bedingt Anfängertauglich, zwei Beinahe Unfälle beim Ablassen zeigten, dass ein Mann mit Kraft in der Hand und fehlender Erfahrung die Blockierung komplett lösen und dann die Kontrolle über den Ablassvorgang verlieren kann !
- Funktioniert nicht mit jedem Karabiner, wie auch beim Megajul darf der Drahtbügel nirgends hängenbleiben und z.B. der DMM Belay Master ist daher ungeeignet.
- UVP 30€ , wurde wohl noch schnell um 10€ erhöht, war lange mit 19,95€ angekündigt. Dafür dass man sich die Plastikumantelung gespart hat kann man es nun doch teurer machen. Umgekehrte Logik hmmm
- zu zuverlässige Blockierfunktion, keine Dynamik wie beworben möglich
- Der auf der Produktverpackung aufgebrachte QR-Code, der zu einem Produkvideo führen soll.... führte zum Testzeitpunkt NIRGENDS hin ! Schwach Edelrid, sehr schwach. 2014 auf der Messe präsentieren und Ende 2015 noch kein Produktvideo ? LOL
Link vom QR Code von Edelrid ( vielleicht geht er ja irgendwann)

P.S. die in der Anleitung beschriebene Vorgehensweise beim Abseilen wurde nicht getestet, weil man als Sportkletterer nicht am Einzelstrang abseilt, Logo oder ? greis

P.S. Geeignete Karabiner für das JUL² sind:
- Edelrid Bruce Steel
- Edelrid HMS Strike FG
- Grivel K10G Clepsydra
- ggf. weitere Karabiner mit Verdrehschutz und genügend Platz für den Drahtbügel (falls weitere Karabiner getestet werden können, wird entsprechend ergänzt)
Der Betreiber und die Moderatoren von h773.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von AdminSmurf am 05.11.2015 um 15:57 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
05.11.2015 15:57 Smurf is offline Send an Email to Smurf Search for Posts by Smurf Add Smurf to your Buddy List Send a Private Message to Smurf
AdminSmurf Smurf is a male
Guide

images/avatars/avatar-318.jpg

[meine Galerie]


Registration Date: 29.07.2010
Posts: 388

Guide
Nachstieg/Toprope max.ca.: k.A.
Im Vorstieg max. ca.: 8
Ich Bouldere im Grad:: 7b

Thread Starter Thread Started by Smurf

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Der Produkt Link von Edelrid, funktioniert drei Jahre später noch immer nicht !

Bravo
Der Betreiber und die Moderatoren von h773.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich durch den von AdminSmurf am 26.11.2018 um 13:29 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
26.11.2018 13:29 Smurf is offline Send an Email to Smurf Search for Posts by Smurf Add Smurf to your Buddy List Send a Private Message to Smurf
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
climbing » h773 » Produkte im Test, Reviews & Meinungen » Getestet Empfehlung ! Edelrid Jul² Sicherungsgerät / Edelrid JUL2 New Belay Device

: 249 | : 470 | : 956.527

Forum Software: Burning Board , Developed by WoltLab GmbH || Design by h773 || [ Nutzungsbestimmungen ] || [ Index ] || [ Privacy policy ]